20. Oktober 2021

Börsenprofi

Die Börsen im Überblick

Der Dax nimmt Fahrt auf

Vor dem Start der Quartalsberichtssaison der US-Unternehmen hat sich der anfangs stagnierende deutsche Aktienmarkt am Mittwoch berappelt.

Der Dax notierte zuletzt 0,73 Prozent höher bei 15.257,97 Punkten. Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte gewann 0,53 Prozent auf 33.801,64 Zähler. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone stieg um rund 0,6 Prozent.

Am frühen Nachmittag startet die US-Berichtssaison mit den Ergebnissen der Bank JPMorgan. Die Unternehmensergebnisse könnten die Kursentwicklung in den kommenden Wochen nachhaltig bestimmen, meint Analyst Thomas Altmann von QC Partners. Gestiegene Energiepreise heizen die Inflation in Deutschland unterdessen weiter an. Erstmals seit knapp 28 Jahren überschritt die Jahresteuerungsrate im September die Vier-Prozent-Marke. Die Verbraucherpreise kletterten zum Vorjahresmonat um 4,1 Prozent.