16. Oktober 2021

Börsenprofi

Die Börsen im Überblick

Kursgewinne im Dax – SAP-Zahlen kommen gut an

Beflügelt von einer Rally der SAP-Aktien hat der Dax am Mittwoch zugelegt. Am Nachmittag notierte der deutsche Leitindex zuletzt 0,69 Prozent höher bei 15.251,77 Punkten.

Der MDax der mittelgroßen Börsenwerte gewann 0,21 Prozent auf 33.696,33 Zähler. Der EuroStoxx 50 als Leitindex der Eurozone stieg um rund 0,6 Prozent.

Nach unerwartet guten Quartalszahlen gewannen die Papiere von SAP 3,6 Prozent hinzu. Europas größter Softwarehersteller verdiente im dritten Quartal deutlich mehr als vom Markt erwartet und erhöhte den Jahresausblick.

Die Aktien von Sartorius erholten sich nach einer Analystenempfehlung weiter von ihrem jüngsten Rückschlag. Für die Papiere des Laborausrüsters und Pharmazulieferers ging es um 3,8 Prozent aufwärts.

Beim Biosprit-Hersteller Cropenergies drückten höhere Rohstoffkosten und gestiegene Energiepreise auf die Ergebnisse im zweiten Geschäftsquartal. Der Gewinn habe sich von Juni bis Ende August mehr als halbiert, teilte die Südzucker-Tochter mit. Die Cropenergies-Titel fielen um mehr als 11 Prozent, jene der Muttergesellschaft Südzucker sanken um 1,4 Prozent.

Der Eurokurs stieg auf zuletzt 1,1584 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Vortag auf 1,1555 festgesetzt. Am Rentenmarkt verharrte die Umlaufrendite bei minus 0,23 Prozent. Der Rentenindex Rex fiel um 0,08 Prozent auf 143,82 Punkte. Der Bund-Future gewann 0,18 Prozent auf 168,70 Punkte.