4. März 2021

Börsenprofi

Die Börsen im Überblick

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. (Urheber/Quelle/Verbreiter: Fredrik von Erichsen/dpa)

Minimales Plus im Dax – MDax erreicht Rekordhoch

Der Dax hat am Freitag seine Verluste im Tagesverlauf abschütteln können.

Der MDax der mittelgroßen Werte kletterte zugleich auf ein Rekordhoch. Unterstützung kam einmal mehr aus den USA, denn dort erholten sich der bekannteste Wall-Street-Index Dow Jones Industrial und auch die Nasdaq-Börsen von ihren Verlusten nach dem Handelsstart.

Letztlich schloss der deutsche Leitindex mit plus 0,06 Prozent bei 14.049,89 Punkten. Auf Wochensicht zeigte er sich damit ebenso nahezu unverändert mit minus 0,05 Prozent. Der MDax legte am Freitag um 0,15 Prozent auf 32.595,23 Punkte zu, nachdem er zeitweise bis auf knapp 32.634 Punkte gestiegen war.