25. September 2022

Börsenprofi

Die Börsen im Überblick

EZB-Maßnahmen bewegen Dax nicht

EZB-Maßnahmen bewegen Dax nicht

Börse in Frankfurt:

Der deutsche Aktienmarkt hat kaum auf die geldpolitischen Beschlüsse der Europäischen Zentralbank reagiert.

Die Anleger hielten sich mit Engagements zurück. Der Dax gab am Nachmittag um 0,10 Prozent auf 13.327,09 Punkte nach.

Der MDax stieg am Donnerstagnachmittag um 0,15 Prozent auf 29.666,66 Punkte, nachdem der Index der 60 mittelgroßen Werte am Mittwoch auf ein Rekordhoch geklettert war. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 zeigte sich zuletzt prozentual unverändert.

Auf dem Gipfel der Europäischen Union (EU) in Brüssel sollen nach dem Streit mit Ungarn und Polen nun das gemeinsame Haushaltspaket und die Corona-Hilfen endgültig auf den Weg gebracht werden. Zudem geht die Brexit-Zitterpartie weiter.

Unter den Einzelwerten stand im Dax nach einer positiven Studie der Societe Generale das BASF-Papier im Blick und legte als Spitzenwert um 2,4 Prozent auf knapp 65 Euro zu. Im MDax war die Aktie von Hellofresh Favorit mit plus 7,0 Prozent.

Ein ungebremster Bestellboom in der Corona-Krise veranlasste den Kochboxenversender nun schon zum fünften Mal in diesem Jahr, seine Prognosen anzuheben. Auch der Nutzfahrzeugzulieferer Jost Werke hob seine Jahresschätzungen an, was Anleger mit Käufen honorierten. Das Papier nahm im SDax den zweiten Platz ein mit plus 4,2 Prozent.

Um 3,5 Prozent ging es für Siltronic nach oben. Der Verkauf des Waferherstellers an den taiwanesischen Konkurrenten Globalwafers kommt voran.

Der Euro wurde am frühen Nachmittag mit 1,2116 US-Dollar gehandelt. Die EZB hatte den Referenzkurs am Mittwoch auf 1,2109 Dollar festgesetzt.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,60 Prozent am Vortag auf minus 0,62 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,06 Prozent auf 146,47 Punkte. Der Bund-Future sank um 0,11 Prozent auf 177,99 Punkte.

Copyright 2020, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten,

Der Beitrag EZB-Maßnahmen bewegen Dax nicht erschien zuerst auf wirtschaftsticker.